Mitglied werden? +49 (0)371 531-38583

Über BIG

NETZWERK BIG

Bleche individuell geformt

Herstellung individuell geformter (Dick-) Blechbauteile mithilfe modifizierter Werkzeugmaschinen

Big steht für ein überregionales Netzwerk zur Produkt- und Technologieentwicklung auf Basis der inkrementellen Blechumformung (IBU), Erschließung von Synergien in Produktionsprozessen, Entwicklung neuer Bearbeitungstechnologien für Blech- und Multimaterialwerkstoffe und Kombination sowie zur Markterweiterung.

Ziele des Netzwerkes:

  • gemeinsame Erforschung, Entwicklung sowie Erweiterung von Anlagen, Verfahren und Technologien für die Herstellung anwendungsspezifischer, kundenorientierter und damit „individuell geformter“ Bauteile
  • Etablierung derselben am Markt
  • Erschließung neuer industrieller Einsatzmöglichkeiten für die inkrementelle Blechumformung
  • ressourceneffiziente Herstellung individueller Bauteile für kleine und mittlere Stückzahlen
  • Zugang zu dieser Technologie und somit Erweiterung des Leistungsspektrums der Netzwerkpartner

Die Unternehmen sollen befähigt werden, kundenspezifisch geformte Bauteile durch flexible Fertigungsverfahren sowie -strategien mit modifizierten Werkzeugen und Werkzeugmaschinen herzustellen.

Das ZIM-Netzwerk Big ist ein Verbund zur produkt- und anwendungsbezogenen Erschließung von Potenzialen der inkrementellen Blechumformung in industriellen Anwendungen. Die Netzwerkpartner sind neben den Forschungseinrichtungen Unternehmen, die sich als Werkstoff-, Komponenten- und Anlagenhersteller sowie als Anwender entlang der Wertschaffung einordnen. Potenzielle Anwendungen sind in zahlreichen Branchen, z. B. wie der Medizintechnik, der Architektur und Design sowie der Automobilindustrie, zu finden.

Download Flyer BIG

Copyright 2020 Professur Umformendes Formgeben und Fügen - TU Chemnitz